Deutsch Deutsch     Nederlands Nederlands

Willkommen bei Artelitho Sonnenuhren!

Standsonnenuhren, Wandsonnenuhren und begehbare Sonnenuhren - kostbare Schmuckstücke für Hauswand, Garten, Terrasse und Balkon.

Die Sonnenuhr hat im Laufe der Jahrhunderte nichts von ihrer Faszination verloren. Heute kommt ihnen eher eine ästhetische Funktion zu und sie regen den Menschen zum Nachdenken über das Phänomen "Zeit" an. Erfreulicherweise besteht in der Gegenwart ein recht großes Interesse an Sonnenuhren. Mancher, der ein Haus, ein Wochenendgrundstück oder einen Garten besitzt, möchte mit Hilfe des wandernden Schattens die Zeit messen, sie "erfahren".

Selbst kleine Sonnenuhren auf der Fensterbank, im Wintergarten oder auf dem Balkon haben ihre Reize. Sonnenuhren sind darum auch ein ideales, dauerhaftes Geschenk zu vielerlei Anlässen durch das ganze Jahr.


Gestaltung nach Ihren persönlichen Wünschen

"Blind ist, wer die Sonne nicht sieht, töricht ist, wer sie nicht kennt, armselig, wer ihr nicht dankt. Sie ist das Licht, sie ist das Gute, sie ist das Heil. Aus ihr strahlt, aus ihr wirkt, aus ihr sendet der Herr der Sinne, der Vater des Seins, der Lebenswirker."

Giordano Bruno (1548 - 1600)

Bei einem durchschnittlichen Steinmetzbetrieb kostet im Durchschnitt jede einzelne von Hand geschlagene römische Zahl und jeder Buchstabe ca. 10,-- Euro und jede Stundenlinie ebenso.

Bei mir wird für eine evtl. von Ihnen gewünschte eingeschlagene Widmung nur 7,00 Euro pro Buchstabe/Zahl berechnet.

Wenn Sie eine genau gehende Sonnenuhr wünschen, dann rate ich Ihnen ab von fertigen Sonnenuhren, die zuweilen bei Postenbörsen und in Baumärkten zu sehen sind; dafür ca. 40,- Euro auszugeben ist zuviel. Die erste fehlerfreie  Sonnenuhr habe ich dort noch nicht gefunden.

Gerne weise ich auf die Beurteilungen durch meine zufriedenen Kunden hin. Darunter ist auch ein Astrophysiker, für dessen Schwiegermutter ich eine vertikale Sonnenuhr  angefertigt habe.


Sonnenuhren aus Naturstein

Für die von mir hergestellten Sonnenuhren arbeite ich vorwiegend mit Bentheimer Sandstein. Seit mehr als 800 Jahren wird dieser Stein als Baumaterial für Schlösser, Burgen, Kirchen, Brunnen, Tröge und Mauern verwendet. Bentheimer Sandstein ist ist säure-, frost- und salzfest und ist mit seinen herrlich warmen Farbnuancen und vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten das ideale Material für alle Bereiche der Bau- und Gartenkunst.

Gönnen Sie sich schon zu Lebzeiten etwas Persönliches aus Naturstein!

Ich wünsche Ihnen viel Sonnenschein!

Albert Jan Jansen